Hier bloggen 2 Eltern über das Leben mit und neben ihren Kindern

Mareike

Hallo, ich bin Mareike (Bj 80). Im Alltag bin ich diejenige, die zu nachtschlafender Zeit (zumindest wenn es nach David geht) das Haus verlässt, um die A40 staufrei befahren zu können. Als Geodätin bin ich in der Welt der Zahlen, Karten und Pläne zu Hause. Dem Arbeitsalltag entronnen verbringe ich die Nachmittage mit den Kindern im Garten oder gemeinsam unterwegs zu diversen Nachmittagsveranstaltungen.

 

 

Ich bin Patchworkmama, Nähtrulla, Einkaufslistenexpertin, Terminkoordinatorin, Navigatorin und Reiseplanerin. Ohne Sport als Ausgleich geht bei mir nichts, ob auf dem Badmintonfeld oder Zumba-tanzend, oft Fahrrad fahrend, Hauptsache genug Bewegung gleicht den Büroalltag aus. Im Urlaub schnalle ich mir gern die Ski an oder erwandere mir die uns so lieben, leider zu weit entfernten, Berge.

 

David

Hi, ich bin David (Bj 78). Ich bin bei uns derjenige, der sich darum kümmert, daß die Kinder morgens aufstehen, frühstücken, sich waschen, anziehen und in die "Einrichtungen" kommen. Wach werde ich dann meist erst später. Im Laufe des Tages räume ich dann noch auf, gehe hoffentlich Einkaufen, hole die Kinder wieder ab und koche (abwechselnd mit Mareike) was Leckeres. So nebenher gehe ich natürlich auch noch ein wenig arbeiten.

 

Ich bin Patchworkpapa, Heimwerker, Gärtner, Haushofmeister, Hobbyfotograf, Funsportler, Mountainbiker, Skiläufer und Bergwanderer. Für verrückte Ideen bin ich unter 2 Bedingungen immer zu haben. Erstens: Sie finden Draußen statt. Und zweitens: Ich kann mich dabei bewegen. Wenn dann noch irgendwie Berge mit im Spiel sind, bin ich überglücklich!


Wir als Familie

Ach ja, in der Flausenschmiede gibt es natürlich nicht nur Mareike und David, die ihre eigenen Interessen und Meinungen unabhängig voneinander verfolgen und kundtun. Da gibt es auch noch ein "WIR". Die vielen gemeinsamen Interessen und Ansichten die das Fundament für unser Familienleben legen. Zusammen mit unseren 3 gepatchworkten Kindern Diddi (Bj 2015), Mina (Bj 2010) und Michel (Bj 2009)* machen wir die Welt zu einem liebevolleren Ort**. Unsere Heimat ist das Ruhrgebiet und unsere Herzen schlagen für das Allgäu. Unterwegs mit VW-Bus und Dachzelt entdecken wir nahe und entfernte Ecken. Wir rollen durch den Alltag mit Fahrrädern, Inlineskates, Rollern, Skateboards und Bobbycars. Wir klettern auf Bäume, springen auf dem Trampolin und laufen auf der Slackline. Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein sind uns allen sehr sehr wichtig. Die Flausen im Kopf sind unser Antrieb und die Welt ist unsere Spielwiese.

 

  * nein, die heißen nicht wirklich so

** Maklerdeutsch für "unsicher"